Tiere suchen ein Zuhause

Kitten-Alarm

Diese drei kleinen Ladies sind über mehrere Hände zu uns gekommen. Sie sind noch sehr schüchtern und lernen gerade, wie es ist, zur Ruhe zu kommen und zu vertrauen!

Tigerin Adjuni lässt sich bereits streicheln und hat Kontakt zu mir auf genommen. Ihre beiden schwarzen Schwestern ziehen langsam nach.
Annabell - auf dem 2. Foto - ist fast blind. Warum haben wir noch nicht klären können, zu gross wäre die Aufregung für sie gewesen. Sie wird auch nur mit einer ihrer Schwestern in katzenerfahrene Hände gegeben.
Angelina ist bildhübsch, mit weißem Latz und einer "weißen" Kralle (das Fell um eine Kralle ist weiß).

Vermittlungsflyer

Kim, Kyra & ihre Schwester

Kyra, Kim und ihre Schwester sind letztes Jahr in der Hitze des Sommers unter einer Tanne geboren worden. Eine Anwohnerin bemerkte die kleinen und versorgte sie! Die drei, ihr Bruder und ihre Mutter lebten eine Zeit lang an dem Haus, jetzt sind Bruder und Mutter verschwunden, die drei Schwestern wurden von uns kastriert und sie wurde dort mit versorgt!

Da sie dort nicht weiter versorgt werden können, wollen wir die drei Damen gerne als Hofkatzen mit Familienbindung unterbringen. Kyra ist die zutrauligste und gelehrigste, Kim die ängstlichste.

Vermittlungsflyer

Bella & Bijou

Diese zwei Katzenladies leben auf dem Gelände einer Firma. Sie werden dort geduldet. Wir wollen ihnen ein Zuhause schenken, wo sie auch willkommen sind. Sie sind mittlerweile handzahm, fordern ihre Streicheleinheiten und plappern viel.

Sie sind ideal für Menschen mit Katzenerfahrung, die keine Kuschelkatze wollen, sondern Freude daran haben, wenn die Katze immer mehr Vertrauen gewinnt. Sie könnten auch auf einen Hof, aber mit Familienanschluss.

Vermittlungsflyer

Kasper

Der ca 10 Jahre alte Kater Kasper sucht aus familiären Gründen ein neues Zuhause.

Kasper ist ein gemütlicher Knuddelbar, der es liebt bei seinen Menschen zu sein und gerne auch eine Runde durch den Garten geht. Kasper kennt es auch alleine zu sein und kennt Kinder. Auf Wunsch wird Kasper nochmal dem Tierarzt vorgestellt. Er ist kastriert und Impfpass bis 2006 vollstandig!

Vermittlungsflyer

Ruffy

Der 2-jährige Ruffy sucht ein neues Zuhause, da die jetzige Besitzerin umziehen muss und ihn nicht mitnehmen kann. Ruffy ist Freigänger und sucht ein neues Zuhause, wo er auch raus kann.

Er ist kastriert und geimpft, aber noch ungechipt. Er hatte einen Nabelbruch, der bereits korrigiert wurde. Ansonsten hat er keine Krankheiten.

Er wohnt bisher mit einem kleinen Kind und einem weiteren Kater zusammen, ist somit sehr sozialisiert. Er ist sehr lieb, manchmal aber noch sehr scheu.

Vermittlungsflyer